Projekte

Projekte

Gesundheitsfibel

"Gesundheitsfibel"

G`sund sein, g`sund bleim – Die Gesundheitsfibel für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen: Mit dieser Fibel klappt es

  Radiospot Gesundheitsfibel 

Akribisch hat Gesundheitsmanagerin Petra Hilsenbeck mit ihrer Kollegin Inken Schneider an der Gesundheitsfibel gearbeitet, die seit Ende März druckfrisch an verschiedenen Stellen und bei der Zugspitz Region GmbH erhältlich ist. „Das ist ein richtiges Mammutwerk geworden, aber die Mühe hat sich gelohnt“, freut sich Hilsenbeck, die hier für alle gesundheitsbewussten Menschen der Region Möglichkeiten, Ideen und Tipps rund um Gesundheit und Fitness zusammengestellt hat.

Da sich die Gesundheitsregionplus Landkreis Garmisch-Partenkirchen vorrangig den Handlungsfeldern „Gesundheitsförderung und Prävention“ und „Gesundheitsversorgung“ widmet, hat sie sich als oberstes Ziel gesetzt, den Gesundheitszustand der Bevölkerung des Landkreises zu verbessern und die gesundheitsbezogene Lebensqualität zu erhöhen. „Die Gesundheitsfibel, die jährlich erscheinen soll, wird dieses Ziel unterstützen“, ist die Gesundheitsmanagerin sicher. Einheimische sollen durch die Fibel die Möglichkeit erhalten, wesentliche und aktuelle Informationen zu den Themen gesunde Ernährung, Bewegungsförderung, Männer- und Frauengesundheit sowie gesundheitliche Chancen-gleichheit zu nutzen. Außerdem soll die Gesundheitsfibel als Nachschlagewerk bei der Suche nach Fachärzten und weiteren Gesundheitsdienstleistern dienen und mit persönlichen gesundheitsbezogenen Daten des Nutzers handschriftlich und individuell ergänzt werden können.

Das ansprechende Format in Handtaschengröße wird als ständiger Begleiter dazu beitragen, für das Thema Gesundheit zu sensibilisieren und zu einer gesundheitsförderlichen Lebensweise zu motivieren. Als bewusst gewähltes Printmedium ist die Fibel gerade auch für die ältere Generation als Nachschlagewerk bestens geeignet. Die Fibel, wird an verschiedene Stellen im Landkreis, wie Ärzte, Physiotherapeuten, Kliniken, Kommunale Einrichtungen, Geschäfte, Betriebe u.ä. versendet und dort den interessierten Bürgern kostenlos angeboten. Das Projekt wird durch Fördermittel der AOK Bayern, Gesunde Kommune unterstützt.

Mit Gesundheitsfibel an Gewinnspiel teilnehmen

Jeder, der die Gesundheitsfibel kurz bewertet, nimmt an der Verlosung „Nostalgieflug mit dem Doppeldecker Tante Anna“ teil.

Fibel online lesen unter www.gesundheitsregion-zugspitz.de/gesundheitsfibel.html

 

Viel Spaß beim Lesen wünschen Petra Hilsenbeck und Inken Schneider.

 

Zurück