Aktuelles

Innovative Entwicklung in der medizinischen Versorgung

Innovative Entwicklung in der medizinischen Versorgung

Innovative Entwicklung in der medizinischen Versorgung

Eine Tagung zum Thema Telemedizin in Rosenheim

Ähnlich wie in der Veranstaltung der TeleMedizinAllianz Bayern wurde bei der Rosenheimer Veranstaltung deutlich, aus welchem Grund das Themenfeld „Telemedizin“ in der medizinischen Versorgung der Zukunft eine wesentliche Rolle spielen dürfte.

Von Seiten der EDV-Technik gab es ein ganz klares „Go“ zur Vollintegration von der Hausarztpraxis bis zur klinischen Anwendung. Ein Vortrag von Dr. Schenkel (Bundesäztekammer) zeigte aber auch ganz deutlich auf, dass derzeit eine eigentlich notwendige einheitliche Struktur der angebotenen Systemlösungen nicht gegeben ist. Ein Vortrag von Dr. Albrecht (med. Bestsellerautor beim „STERN“) zeigte aber auch auf, dass Technik allein nicht selig machen wird. Abschließend wurde das Rosenheimer Ärztenetzwerk ÄNRO sowie die Gesellschaft Medical Cube (wobei es sich um ein Ärztehaus handelt) vorgestellt.

Fazit: Das Thema Thema „Telemedizin“ hat das Potential, für unsere Gesundheitsregion zur Entwicklungsachse, zum Roten Faden zu werden. Hier ist der Bereich „ärztliche Vernetzung“ ein wichtiger Teilaspekt. Unter Hinzunahme der Segmente Prävention (evtl. auch mit Belohnungssystemen) und Tourismus könnte ein effektives Gesundheitsangebot für Gäste und Bürger des Landkreises GAP in der Region geschaffen werden.

Zurück